Moderation

Gesprächsführung und Prozesssteuerung der Gruppe

ModerationDazu gehört die inhaltliche, methodische und organisatorische Planung und Durchführung von z.B. Klausurtagungen, Workshops, Projektgruppen oder Konfliktgesprächen.

In der Moderation kommt die Kunst zum Einsatz, zwischenmenschliche Interaktionen möglichst reibungslos zu steuern und auf ein erwünschtes Ergebnis auszurichten. Sie ist dann wirkungsvoll, wenn Problemlösungs- und Entscheidungsprozesse in Gruppen/Teams optimiert werden sollen.

Mein Ziel dabei ist, die gemeinsame Leistung mehrerer Personen zu koordinieren und zusammenzuführen. Alle Beteiligten sollen dabei einen hohen Grad an Zufriedenheit erreichen.